Siegfried Zey, geboren am 21. November 1952 in Schramberg.

 

Ich wohne in Lauterbach im Schwarzwald. Bereits schon seit meiner  Schul- und Jugendzeit beschäftige ich mich künstlerisch. Begonnen habe ich mit Ölbildern.  Nach einer größeren künstlerischen Pause bin ich zur Aquarellmalerei gelangt. In der Regel wurden Natur- und Landschaftsbilder gemalt, aber auch reliefartige Objekte und sogenannte „ Lupenbilder“  wurden erstellt. In den letzten Jahren habe ich mich  immer mehr der Digitalart, das heißt dem Malen und Zeichnen mittels Computer,  zugewandt. Als Ausgangsmotiv dienen  mir dazu entweder selbst  erstellte Objekte, oder meist aber Fotos. Gemeinsam ist allen, dass ich verschiedene Strukturen und Anordnungen aufgreife und diese mit künstlerischen Mitteln bearbeite und verstärke.

Inzwischen hat sich daraus ein sehr breites Spektrum verschiedener Stile entwickelt. In neuester Zeit sind viele Streifenbilder dabei.  Meine abstrakten Bilder wirken durch die kräftigen Farben ausgesprochen dekorativ.

Ich bin Mitglied im Kunstverein Art Baden-Baden und im Kunstverein „Wilhelm Kimmich“ in Lauterbach.  Da es sich bei den meisten Bildern um Digitaldrucke handelt, sind sie in allen Größen auf verschiedenen Druckträgern wie z.B. Leinwand, Alu, Hartschaum oder hinter Acrylglas herstellbar.

In jüngster Zeit wende ich mich sogenannten Reliefbildern zu. Diese Technik stellt eine Kombination aus Acryl-Leinwandbild mit integrierten dreidimensionalen Strukturen dar.

Die dreidimensionale Struktur entsteht mittels 3D-Druck. Die 3D-Strukturen werden mit der Freeware    Creo Elements/Direct Modeling Personal Edition  erstellt.

Der 3D-Druck wird von der Firma fabberhouse geliefert.